Neuigkeiten

ZZP bestanden – Hurra!

Zuchtzulassungsprüfung (ZZP) – Unna – 12. April 2015

Hurra, Lila besteht die Zuchtzulassungsprüfung (ZZP) in allen Bereichen mit „A“.
Wir sind so erleichtert. Selbst den gefürchtete Schusstest besteht sie locker. Damit sind wir auf dem besten Weg zum A-Wurf. Wir verstärken nun die Suche nach einem passenden Rüden für Lila.

Herzlichen Glückwunsch an alle anderen Teilnehmer und vielen Dank für das tolle Wochenende. Vielen Dank auch an unsere Züchterin, Britta Käsbach, fürs Fotografieren, Nerven beruhigen, und weiterhelfen 😉

Zuchtzulassungsprüfung (ZZP) für Rhodesian Ridgebacks des DZRRs
Bei der Zuchtzulassungsprüfung (ZZP) vom DZRR zeigt sich Lila von ihrer besten Seite und besteht in allen Kategorien mit „A“

 

ZZP? – Was ist das?

Bei der Zuchtzulassungsprüfung, kurz: ZZP, werden verschiedene Alltagssituationen simuliert. In diversen Verhaltenstests werden die Sozialverträglichkeit, generelle Verhaltenssicherheit sowie die psychische Belastbarkeit des Hundes getestet. Gerade weil der Rhodesian Ridgeback früher auf der Liste der gefährlichen Hunde stand ist ein Nachweis über die Verhaltenssicherheit unerlässlich. Desweiteren wird geprüft, ob die vorstelligen Rhodesian Ridgebacks in Form und Wesen dem FCI Standard Nr. 146 entsprechen.

Die ZZP gliedert sich in zwei Teile.

Im ersten Teil wird die Widerristhöhe gemessen und der Hund wird auf Unbefangenheit getestet.

Im zweiten Teil der ZZP muss der Hund einen Parcours absolvieren. Es wird generell auf Angst und Aggression getestet.

Sein Spielverhalten wird getestet und ob er aus dem Spiel heraus abrufbar ist. Was passiert wenn eine Menschenmenge auf Hund und Hundeführer zukommt, den Hund berührt oder gar ein Regenschirm spontan geöffnet wird? Alles Fragen auf die bei der ZZP getestet wird. Wenn man dann noch einer großen Person in dunklem Mantel, mit Hut und Gehstock begegnet hat man es fast geschafft. Der Abschluss der Prüfung ist der Schusstest, bei dem die akustische Sensibilität des Hundes getestet wird. Hier wird geschaut, ob der Hund eine hohe oder niedrige Reizschwelle aufweist.

Wer mehr zur Zuchtzulassungsprüfung (ZZP) wissen möchte, kann auf der Seite des DZRR zusätzliche Informationen finden. http://www.dzrr.de/zucht/zuchtzulassungspruefung