Pedigree

Wakati Mzuri Demani Lila

Eltern, Großeltern und Urgroßeltern

Das Pedigree eines Hundes ist mit das Interessanteste, das sich Ridgeback-Interessierte, Ridgeback-Liebhaber und Züchter anschauen können.
Ein Pedigree wird allgemein auch als Stammbaum oder Ahnentafel beschrieben und liefert wichtige Informationen zum Verwandtschaftsgrad des Hundes.

Als VDH-Züchter sind wir darauf bedacht sämtliche Auflagen und Kontrollen des FCI (Fédération Cynologique International – Internationaler Dachverband), des VDH (Verband für das Deutsche Hundewesen), sowie der angeschlossenen DZRR (Deutsche Züchtergemeinschaft Rhodesian Ridgeback) zu beachten und zu erfüllen.
Die Ahnentafel des VDH (allgemein als „Papiere“ bezeichnet) bürgt für höchsten Standard, da sie neben kontrollierten Züchtern und Hunden auch internationale Anerkennung des jeweiligen Rassehundes garantiert.
Des Weiteren sind Sie als Besitzer eines Hundes mit VDH-Papieren dazu berechtigt an nationalen und internationalen Rassehundausstellungen teilzunehmen.

Mit dem Kauf eines Ridgeback-Welpen aus einer VDH-Zucht, erhalten Sie die höchst mögliche Sicherheit auf einen gesunden, wesensfesten und dem internationalem Standard entsprechenden Ridgeback. Bitte vergessen Sie nie, dass es sich um ein Lebewesen handelt und es auch somit niemals einen „perfekten Hund“ gibt. Als Hundehalter sind Sie maßgeblich an der Entwicklung (bereits ab der Prägungsphase), Gesundheit und Charakterstärke Ihres Hundes beteiligt.

 

Hier sehen Sie Wakati Mzuri Demani Lilas Eckdaten auf einen Blick

Wakati Mzuri Demani Lila
VDH 11/109 08590
* 26.09.2011 | VDH 11/109 08590 | red wheaten (rw)
38 kg | 67 cm
HD-A1, ED | OCD frei
Gebiss: Vollzahniges Scherengebiss
B-Lokus: reinerbig B/B (kein Livernose-Genträger)
Dilute-Status: reinerbig D/D
Degenerative Myelopathie: frei N/N